Wohnraum für Geflüchtete:
FINDEN, TEILEN, BAUEN
Alle Menschen und natürlich besonders Flüchtlinge brauchen angemessenen Wohnraum, um an einem neuen Ort anzukommen und heimisch zu werden.

Die Initiativen, die in NestwerkBerlin zusammenarbeiten, unterstützen dich, das Passende zu finden: Egal, ob du Wohnraum bietest oder suchst, ob kurzfristig oder langfristig, ob ein Zimmer oder eine ganze Wohnung.

Wohnraum suchen

Ein Zimmer in einer WG, bei einer Familie oder eine eigene Wohnung.

Wohnraum teilen

Formen des gemeinschaftlichen Lebens entwickeln.

Wohnraum schaffen

Neuen Wohnraum schaffen – zum Beispiel auf Dächern.

So funktioniert’s

Viele Berliner Initiativen arbeiten hier zusammen.
Wir helfen dir, mit der für dein Anliegen passenden Initiative in Kontakt zu kommen.

Über uns

Menschen brauchen ein Zuhause, um an einem neuen Ort anzukommen. Nur 1% der Geflüchteten möchte in einer Flüchtlingsunterkunft wohnen. Die anderen wünschen sich Anschluss an WGs, Familien und Gemeinschaften oder eine eigene Wohnung. Doch in einer Stadt, in der Wohnungen knapp sind, ist es für Geflüchtete besonders schwer, Wohnraum zu finden.

Wir sind überzeugt: Die Berliner sind gut drauf. Mit Phantasie und Kreativität, offenen Herzen und Entschlossenheit schaffen wir gemeinsam mehr, als mancher Politiker oder Journalist denkt.

Initiativen

Was suchst du? Und wo suchst du es? Finden die passende Initiative für dein Projekt! Wähle zwischen Vermittlung, Entwicklung und Service den passenden Stadtteil.

Fragen und Antworten

Es gibt – wir sind ja in Deutschland – einige bürokratische und praktische Herausforderungen, wenn man Wohnraum vermitteln – teilen – bauen will. Nicht immer einfach, aber zu schaffen.

Neuigkeiten